Project Pan Update Dezember 2016

Januar 09, 2017


Es ist Zeit für mein Update, im Project Pan. Wie der fleißige Leser all dieser Posts in der Zeit bestimmt festgestellt hat, ich mache mir beim Aufbrauchen der Produkte keinen Stress. Drei der acht Produkte sind mittlerweile seit Anfang an dabei & immer noch nicht ansatzweise aufgebraucht. Aber es gibt eben Produkte, bei denen dauert es etwas länger. Und nur weil es nicht meine liebsten sind & ich sie daher schnell aufbrauchen möchte, will ich trotzdem meine andere Kosmetik auch benutzen. Dennoch hoffe ich, dass ich im Jahr 2017 viele weitere Produkte aufbrauchen kann & irgendwann fast nur noch Schminke habe, die ich auch wirklich sehr gerne benutze. Und seien wir mal ehrlich, es gibt niemanden der ein Produkt in 5-facher Ausführung benötigt. Jetzt reicht es aber & ich beginne mit dem Update. Leider befürchte ich, dass sich im letzten Monat sehr wenig getan hat, da ich relativ wenig geschminkt war. 



Den braunen Nagellackton habe ich diesen Monat nicht verwendet. Durch die Weihnachtszeit hat mich der Rotton begleitet, aber dazu gleich mehr. Ich denke, aber in den nächsten Monaten wird sich bei diesem Ton etwas tun, da das eine Farbe ist, die man eigentlich immer tragen kann.
Den Mintton habe ich auch nicht verwendet. Wahrscheinlich kommt er eher erst wieder im Frühling zum Einsatz. Aber der Nagellack ist ja glücklicherweise auch schon bis zur Hälfte aufgebraucht. 
Jetzt kommen wir zu dem Rot. Diese Farbe hat mich den Dezember über begleitet, da er momentan noch gut in die Jahreszeit passt, versuche ich gerade so viel wie möglich davon aufzubrauchen. Ein kleiner Fortschritt ist auch schon wieder zu erkennen. Ich hoffe, dass er Ende Januar etwas größer sein wird. 

Mittlerweile trage ich diesen Lippenstift von p2 in einer sehr leichten Schicht wie eine Lippenpflege auf. Da er an mir einfach nicht so gefällt. Daher möchte ich ihn wirklich gerne im Januar aufbrauchen, ich weiß noch nicht so genau, ob mir das wirklich gelingt. Ende November war er noch 1,1cm groß, ich glaube im Dezember habe ich einen relativ großen Fortschritt erzielt. Ich messe mal nach... jetzt hat er eine Größe von 0,8cm erreicht. Ich bin wirklich stolz darauf. 

Oh je, ob ich jemals diesen Lippenstift von p2 aufbrauchen werde? :D Ich nehme mir aber fest vor, dass ich das im Jahr 2017 endlich schaffen werde. Denn leider hat er genauso wie die letzten zwei Monate, eine Größe von 1,6cm. Kann ja wohl nicht so schwer sein, diesen Lippenstift aufzubrauchen. 

Der Kajalstift ist ein ganzen Stück kürzer geworden, da bin ich mir sicher. 8,9cm hat er Ende November noch gehabt. Jetzt hat er eine Länge von 7,8cm. Über 1cm habe ich im vergangenen Monat aufgebraucht. Das finde ich echt klasse. Denn von dieser Art Produkt habe ich noch weitere, die ich aufbrauchen möchte.
Das Quattro von Essence habe ich gar nicht verwendet, daher habe ich da leider auch keinen Fortschritt. Ich versteife mich eher auf das Trio, damit dort ein Lidschatten leer wird. 
Aber auch das Trio habe ich diesen Monat relativ selten verwendet. Vielleicht ist ein minimaler Unterschied zu erkennen, aber da bin ich mir auch nicht sicher. Ich würde so gerne der mittleren Ton aufbrauchen. Da werde ich mir nun aber auch die größte Mühe geben.

You Might Also Like

0 Herzchen

Popular Posts

Instagram

Bloglovin

Follow