7 Kosmetische Vorsätze für 2017

20:06


Neues Jahr, neues Glück! 
Viele setzen sich am Ende des Jahres Vorsätze für das neue Jahr. Ich persönliche habe das für dieses Jahr auch gemacht, allerdings sind das bei mir eher Ziele. 
Trotzdem habe ich mir ein paar kosmetische Vorsätze gemacht, die ich heute mit euch teilen möchte. Es sind nicht viele, aber es sind genügend, mit denen ich 2017 beschäftigt sein werde. Ich habe mir überlegt, dass ich euch am Ende jedes Quartal ein kleines Update gebe, wie weit ich bin.


1. 10 Nagellacke aufbrauchen
Schon im letzten Jahr wollte ich mindestens 5 Lacke aufbrauchen, darunter fallen für mich auch Pflegelacke. Tatsächlich habe ich im letzten Jahr 5 Lacke aufgebraucht, deshalb habe ich mir als Ansporn einfach mal ein höheres Ziel gesetzt. Ich bin mir sicher, das es machbar ist & ich bin mir auch ziemlich sicher, wenn ich regelmäßig Nagellack trage, werde ich auch 10 Lacke leeren können. Denn ich möchte nur noch Lacke in meiner Sammlung haben, wo mir die Farbe gefällt & die Haltbarkeit auch stimmt. Das ist leider bei vielen Nagellacken nicht der Fall. 

2. Gesichtspflegecremes finden
Damit ist nicht eine willkürliche Creme gemeint, sonder eine die für meinen Hauttypen passt. Ich habe leider das Problem, dass ich im Winter bzw. dann wenn es kalt wird & durch die Heizungsluft, Neurodermitis im Gesicht bekomme. Leider brennen dann auf den rauen Wunden ganz oft Cremes, gerade welche die etwas reichhaltiger sind für die Nacht. Ich hoffe, dass ich in 2017 fündig werde. 

3. Duschgele aufbrauchen
Normalerweise bin ich niemand, der von einem Produkt unendliche viele Varianten hat. Allerdings hat sich im vergangenen Jahr eine große Menge an Duschgel angesammelt. Ich glaube, in diesem Jahr brauche ich kein einziges Duschgel kaufen. Daher möchte ich meine Sammlung minimieren & am besten nur noch ein Produkt haben & wenn das fast leer ist, dann erst das Nächste kaufen. Bzw. ich wohne noch zu Hause & muss demnach eigentlich gar kein Duschgel kaufen. Ich hoffe, dass mein Vorhaben soweit klappt. 

4. Lidschatten aufbrauchen
In meinem Project Pan sind zwei kleine Lidschatten-"Paletten" drin, diese würde ich gerne soweit aufbrauchen, da noch weitere in meinem Besitz sind & diese schließlich auch verwendet werden möchten. Auf dieses Vorhaben bin ich am Ende des Jahres auf jeden Fall gespannt. 

5. Lippenstift aufbrauchen
Ich habe relativ viele Lippenstift, im vergleich zu der Sammlung & Größe meiner Schminke. Trotzdem trage ich diese viel zu selten. Das ist einer der Gründe, warum ich Lippenstifte gerne aufbrauchen möchte. Einfach die Sammlung minimieren, damit man die Übersicht behält & nur noch Farben bzw. Marken in der Sammlung hat die man mag & auch häufiger mal trägt. 

6. Kajalstifte reduzieren
Ich trage so selten Kajal, trotzdem habe ich mindestens vier Stück. Keiner braucht so viele schwarze Kajalstifte, daher bin ich dabei diese auf nur noch einen zu reduzieren. Wobei ich dieses Produkt auch überhaupt nicht brauche. Mal sehen, ob mir das bis Ende des Jahres gelingt.

7. Badezusätze leeren
Ich gehöre wohl zu den wenigen, die nicht gerne baden gehen. Wahrscheinlich nur alle 10 Jahre mal, okay vielleicht ein bisschen übertrieben, das letzte Mal war ich, glaube ich zumindest, so vor 5 Jahren das letzte Mal in der Badewanne. Ich habe auch noch Badezusätze die ich gerne aufbrauchen möchte, da sie bei mir einfach nur herumstehen. Ich werde sie für meine Fußbäder verwenden, habe ich mir gedacht. 

You Might Also Like

2 Herzchen

  1. Das sind ja tolle Vorsätze. Das mit den Nagellacken ist echt ne gute Idee, muss ich auch mal machen.

    Liebe Grüße Julia

    Overjoyed

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Ich mag solche Vorsätze oder Ziele eigentlich ganz gerne.

      Löschen

Popular Posts

Instagram

Bloglovin

Follow