Project Pan Update Oktober 2016

09:00


Der Oktober ist zu Ende & auch diesen Monat habe ich die sieben Produkte fleißig benutzt, zumindest habe ich das versucht. Mein Projekt geht jetzt schon 1 Jahr lang. Richtig krass & ich habe auch schon ein bisschen was aufgebraucht. Ich hoffe, das wird in dem nächsten Jahr genauso oder besser weitergehen. Gerade bei den Nagellacken freut es mich, dass so viele Nagellacke leer wurden. Aber jetzt schau selber, was sich bei den Produkten getan hat.




Dieser Nagellack wurde um ein paar Millimeter weniger, dafür dass ich ihn nur ca. 3 Mal aufgetragen habe, ist das eigentlich ganz gut. Glücklicherweise kann man mit diesem Ton auch nicht viel falsch machen & immer tragen. Mal sehen, was sich im November tun wird. Schließlich sind noch 2 weitere Lacke im Rennen.

Den zweiten Lack habe ich auch nur 1 Mal aufgepinselt, daher bin ich mit diesem Ergebnis sehr zufrieden. Ich bin jetzt schon sehr gespannt, wie oft es es auf die Nägel im November schafft. Eigentlich bin ich kein Mädchen, dass die Nagellackfarbe nach der Jahreszeit anpasst, aber ob ich diese Farbe trotzdem oft im November & Dezember trage, bezweifle ich noch.

Nach Rot auf den Nägeln war mir momentan noch nicht, aber ich glaube, das wird sich in den nächsten 2-3 Monaten ändern. Ich freue mich jetzt schon auf die Farbe.

1,3 cm war er Ende September noch groß. In der Zwischenzeit habe ich ihn relativ oft getragen, trotzdem glaube ich, dass es nicht viel weniger geworden ist. Die jetzige Größe beträgt 1,2cm, immerhin 1mm, besser als gar nichts. Ich hoffe, ich werde ihn dieses Jahr noch leer bekommen.

Dieser p2 Kandidat ist schon Ewigkeiten dabei. Beim letzten Update war er 1,6cm groß, nun hat er eine Größe von ebenfalls 1,6cm. Schade! Ich glaube, das wird noch einige Zeit dauern, bis dieser Lippenstift leer ist. Denn jetzt trage ich eher Rottöne statt dieses pink/lila.

Bei dem Kajalstift von Catrice habe ich eine Länge von 9,2cm erreicht. Im Oktober habe ich leider oft den Kajal vergessen, daher wird es wohl nicht wirklich kleiner geworden sein. 2mm habe ich aufgebraucht, immerhin besser als gar nichts, könnte aber durchaus besser sein. Im November werde ich versuchen dies zu ändern & ihn versuchen häufiger zu tragen. Schließlich habe ich noch weitere Kajalstifte.

In dem Essence Quattro ist das Pfännchen im hellbraunen Ton deutlich zu sehen. Mal schauen, wann ich in den anderen Lidschatten den Boden erreichen. Ich bin auf jeden Fall sehr stolz darauf, dass ich solch einen Fortschritt erzielt habe & werde die Lidschatten weiter fleißig benutzen.

Auch bei dem Trio hat sich in den beiden Brauntönen etwas getan, zwar nur minimal, aber wenn man die Bilder vergleicht, sieht man den Unterschied. Ich freue mich jetzt schon auf den Moment, wenn ich einen der beiden Lidschatten geleert habe. Den hellen Ton verwende ich ab & zu als Highlighter. Finde ich sehr praktisch & der Ton ist nicht zu schwach & auch nicht zu stark.




You Might Also Like

0 Herzchen

Popular Posts

Instagram

Bloglovin

Follow