Produkttest

Post von Garnier Blogger Academy

Juli 30, 2015

Letztens wurde ich mal wieder von der Garnier Blogger Academy überrascht.
Jedes neues Mitglied erhält ein Päckchen mit ausgewählten Produkten.

Was in meinem erhalten ist, werdet ihr sofort sehen.
Ich bin gespannt, wie die Produkte sind & nach ausgiebigen testen werde ich euch eine Review dazu schreiben.




Garnier - Miracle Sleeping Cream


Revitalisierende Schlafcreme

Eine Technologie für die Nacht
 mit Zweifachwirkung

Schon nach 1 Nacht: Sichtbar glattere, erholtere Haut
Die besondere glättende Formel umhüllt die Haut und setzt hochwirksame Wirkstoffe frei, um sichtbar die Anzeichen der Müdigkeit zu mildern:

Sofort sichtbare Ergebnisse:
Die Gesichtszüge sind revitalisiert, die Haut fühlt sich komfortabler an. Schlaf-Falten sind gemildert, die Haut sichtbar geglättet. Die Haut ist intensiv mit Feuchtigkeit versorgt für einen frischen und strahlenden Teint.

Nacht für Nacht: Intensive Regeneration  für ein jugendlicheres Aussehen
Die belebende Anti-Age Formel mit 7 hochwirksamen Wirkstoffen dringt tief in die Haut ein, um die Zeichen des Alterns zu bekämpfen.

Langfristig sichtbare Ergebnisse:
Intensive Regeneration: Die Zellerneuerung wird beschleunigt. Anzeichen der Müdigkeit und des Alterns werden bekämpft für sichtbar glattere, festere und prallere Haut.

Ich bin sehr gespannt auf diese Creme.
Ein Anti-Age Produkte habe ich bis jetzt auch noch nicht benutzt, bin auch erst 21. 
Um ehrlich zu sein, weiß ich gar nicht, ab welchem Alter man Anti-Age Produkte benutzen soll.


Garnier - Hautklar 3in1


Die Hautklar-Produkte wurden speziell entwickelt, um Hautunreinheiten zu bekämpfen und überschüssigen Talg zu reduzieren.
Das Produkt vereint Reinigung, Peeling & Maske in Einem.

Wie genau das funktionieren soll, da bin ich gespannt.
Wie es schließlich funktioniert & ob es empfehlenswert ist, werdet ihr lesen können, wenn ich das Produkt ausgiebig getestet habe.


Garnier Fructis - Schaden Löscher Seidige Versieglung 


Hierbei handelt es sich um eine Creme-Kur ohne Ausspülen.
Von diesem Produkt habe ich euch in einem anderen Post schon berichtet.
Auch hier bekommt ihr wieder eine Review wenn ich es ordentlich unter die Lupe genommen habe.

Bis dann, eure Pii ♥

Produkttest

Garnier Fructis Schaden Löscher Seidige Versieglung - Kur

Juli 28, 2015


Vor ein paar Wochen habe ich Post von der Garnier Blogger Academy bekommen. 
Vor einiger Zeit habe ich mich dafür angemeldet die Schaden Löscher Seidige Versieglung - Kur zu testen. Nach ein paar Problemen, sind die Creme-Kuren nun angekommen & ich bin wirklich glücklich darüber diese zu testen. 

Ich bin sehr gespannt auf das Produkt, eine Creme-Kur ohne ausspülen habe ich noch nie benutzt. Aus dieser Reihe habe ich bisher noch keine Produkte ausprobiert.
Aber die Farbe ist wie immer bei Garnier wirklich toll & auch der Duft wieder super lecker - fantastisch!

Ob die Schäden an den Haaren wirklich repariert werden, darüber bin ich mir momentan noch nicht so sicher. 
Aber ich weiß, dass der Duft wieder mega lange in den Haaren bleibt.









Das Geheimnis des Produkts:
Seidige Versieglung kreiert mit thermoverschließende Substanzen und Phyto-Keratin einen atmungsaktiven Schild und schützt so vor Schäden von außen.
Die Formel mit Aktiv-Frucht-Konzentrat kräftigt die einzelnen Haarfasern. Für langanhaltend seidiges Haar.

In einer Review werdet ihr, nach ausgiebigen testen, lesen können, was ich von dem Produkt halte.

Bis dann, eure Pii ♥




Fotografie

THORSEDAY | Shooting - Im Feld

Juli 23, 2015

Ich hatte mir mal wieder eine Idee in den Kopf gesetzt, die ich probeweise einfach mal ausprobieren wollte.
Zunächst habe ich mir ein schönes Feld in der Nähe gesucht, dass meinen Wünschen entspricht.
Gefunden war sehr schnell eins, mein Freund sollte dann die Bilder machen. 
Also sind wir dann auf Feld mit Kamera & Pferd. Ich habe mich dann noch etwas in "Schale geworfen".

Und was dabei rausgekommen ist, zeige ich euch nun.











Entschuldigt die vielen Bilder, aber ich konnte mich einfach nicht entscheiden!

Bis dann, eure Pii ♥

Life - Update

LIFE-UPDATE #5 | Fachabitur, Konzert, Studium oder Ausbildung?

Juli 18, 2015

Nach längerer Zeit wollte ich euch mal wieder updaten.
Im Moment passiert wirklich viel aufregendes in meinem Leben, wichtige Entscheidungen stehen an & vieles mehr.

Ich bin der Meinung, dass ich euch erzählt habe, dass ich mein Fachabitur machen bzw. gemacht habe. Ich bin seit Freitag offiziell keine Schülerin mehr & habe mein Fachabitur.
Wir hatten nur eine kleine Zeugnisvergabe, die anfangs etwas chaotisch war, aber dennoch sehr schön!

Den Tag darauf habe ich mit meinem Freund verbracht in die Pfalz zu fahren da Sunrise Avenue auf der Freilichtbühne Loreley gespielt haben.
Das war mein aller erstes Konzert & ich muss sagen, es war sehr sehr geil!
Die Band macht einfach super Stimmung, die Show war wirklich klasse & das Wetter an diesem Tag einfach perfekt.
Ich bin dankbar darüber einen Freund zu haben, der genau weiß, was ich mag & was ich gerne mal erleben möchte! Die Karten waren nämlich ein Weihnachtsgeschenk.

Wie ich euch eben schon erzählt habe, habe ich mein Fachabitur gemacht & jetzt geht es an die Planung was ich danach machen will.
Auf meinem Plan stand immer eine Ausbildung zur Mediengestalterin Digital & Print, wofür ich mich auch schon zahlreich beworben habe. Hatte auch schon mehrere Gespräche aber dabei ist nie etwas raus gekommen.
Durch Zufall habe ich von einer Privat-Uni erfahren dir richtig tolle Studiengänge anbieten.
Also habe ich die Chance ergriffen & bin am Sonntag zum Tag der offenen Tür gegangen.
Und ich wurde gewiss nicht enttäuscht. Es war wirklich sehr interessant &ich ziehe für mich auf jeden Fall die Option dort zu studieren.
Wie der liebe Gott das aber will, da sich bei allen Bewerbungen nichts ergeben hat, war natürlich das letzte Gespräch ein Volltreffer. Ich hatte am Montag dort ein kleines Praktikum & konnte mir einmal ein Bild von dem Betrieb verschaffen.
Nun stehe ich in der Zwickmühle, entweder mache ich die Ausbildung, die ich schon jahrelang machen wollte oder ich gehe doch studieren.

Für was ich mich letztendlich entscheiden werde, werdet ihr auch noch erfahren!
Soweit war es das erst einmal!

Bis dann, eure Pii ♥

Garnier

REVIEW | Garnier Fructis Kraft Zuwachs - Reihe

Juli 04, 2015

Mich erreichte vor ein paar Wochen ein Paket mit 4 Produkten von der Garnier Blogger Academy.
Ich freue mich sehr, dass ich diese Produkte testen darf.
Heute könnte ihr lesen, wie ich die Produkte finde & ob ich sie euch weiterempfehlen würde.

Die Serie ist ab Juli 2015 in den Läden erhältlich & für Sie und Ihn.


Erster Eindruck
Zu erst habe ich das Shampoo & die Spülung benutzt. Die Produkte riechen alle fruchtig, darüber kann ich mich nicht beklagen. 
Zum Shampoo kann ich zu diesem Zeitpunkt nicht viel sagen. Spülung benutze ich normalerweise nicht. Nachdem ich es aber ausgespült habe, haben sich meine Haare sehr weich angefühlt. Auch am Tag danach sind sie noch weich.
Ich habe jetzt schon einige Male das Serum ausprobiert, die Haare sind danach nicht fettig.

Das verspricht das Produkt:
«Sie haben das Gefühl von kraftlosem Haar, nachlassender Fülle oder bemerken abgebrochenes Haar in der Dusche oder in der Haarbürste? Dies sind mögliche Anzeichen dafür, dass Ihr Haar an an Kraft verliert. Handeln Sie jetzt mit Ihrer täglichen Haarpflege.

Verbessern Sie die Substanz, Stärke und den Glanz Ihres Haares vom Ansatz bis in die Spitzen. Ihre Haarqualität ist verbessert: glänzender und widerstandsfähiger gegen tägliche Belastung.»






Garnier berichtet dies zu den Produkten:

«Shampoo, Spülung und Creme-Kur kräftigen: Die Formel aus Ceramid und Aktiv-Frucht-Konzentrat sorgt dafür, dass das Haar Kraft und Substanz aufbaut. Das starke Molekül Ceramid ersetzt verlorene Lipide in geschwächtem Haar, gepaart mit kräftigendem Aktiv-Frucht-Konzentrat ergibt es so die perfekte Mischung für mehr Haarpower. Die Qualität der Haarfasern wird von außen sichtbar verbessert. 

Das revitalisierende Serum ist eine Innovation: Stemoxydine revitalisiert die Haarwurzel und stimuliert den natürlichen Haareneuerungsprozess – wissenschaftlich erwiesen und ganz ohne Parabene. Die Anwendung des Serums ist dank der Flasche mit Dosismarkierungen besonders einfach: Auf die Kopfhaut auftragen – fertig.»

Verpackung & Haltbarkeit:
Die Farbe ist der Hammer!
Die Verpackung des Shampoos, der Spülung & der Kur sind typisch für Garnier. Das Serum hat ebenfalls eine gute Verpackung. Sogar die Menge die täglich von dem Serum benutzt werden soll ist angezeigt.

Shampoo enthält 250 ml & kostet 2,25€
Spülung enthält 200 ml & kostet 2,25€
Kur enthält 300 ml & kostet 3,95€
Serum enthält 84 ml & kostet 7,95€

Duft & Konsistenz:

Der Duft ist sehr fruchtig wie auch bei anderen Garnier Fructis Produkten.
Die Konsistenz der Spülung, des Shampoos & der Kur sind sehr angenehm & cremig.
Das Serum ist einfach nur flüssig, fast wie Wasser.

Pflegewirkung:
Die Wirkung aller Produkte zusammen, also Shampoo, Spülung & Kur ist wirklich toll. Der Duft bleibt lange in den Haaren. Aber viel wichtiger ist, dass die Haare danach angenehm weich sind.
Die Wirkung des Serums konnte ich noch nicht merken, dafür habe ich es noch zu selten benutzt.

Fazit:
Shampoo, Spülung & Kur würde ich mir auf jeden Fall kaufe. Aber eher nicht wegen der Pflegewirkung, sondern wegen dem Geruch. Nach dem Auswaschen sind meine Haare weich, sobald sie aber trocken sind, fühlen sie sich nicht anders als sonst auch an.
Der Duft dafür ist wirklich super klasse!


Popular Posts

Instagram

Bloglovin

Follow